Marktsegmentierung für Pigmentdispersionen nach Dispersionstyp (lösemittelbasiert und wasserbasiert); nach Pigmenttyp (organisch und anorganisch); nach Anwendung (Kunststoffe, Beschichtungen, Epoxid, Klebstoffe, Dichtstoffe und phthalatfreies PVC-Masterbatch und andere); nach Endverbrauchsindustrie (Kunststoff und Verpackung, Bauwesen, Papier und Druck, Textilien, Elektronik, Automobil und andere) – Globale Nachfrageanalyse und Chancenausblick 2020-2030

Globale Markthighlights für Pigmentdispersionen im Zeitraum 2020 – 2030
Der globale Markt für Pigmentdispersionen erzielte im Jahr 2020 einen Umsatz von 39952,7 Mio -2030. Das Wachstum des Marktes ist in erster Linie auf die steigende Nachfrage nach Farben & Lacken, unterstützt durch die weltweit zunehmenden Bauaktivitäten, zurückzuführen. Der wachsende Fokus der Regierungen auf den Bau intelligenter Städte und der weltweit zunehmende Handel mit Baudienstleistungen sind einige der zusätzlichen Faktoren, die das Marktwachstum voraussichtlich antreiben werden. Laut Statistik der Welthandelsorganisation (WTO) wurden die Exporte von Baudienstleistungen im Jahr 2018 weltweit auf 104 Milliarden US-Dollar verzeichnet. Durch die weltweit zunehmende Urbanisierung und zunehmende Industrialisierung hat zudem der Fokus auf bezahlbaren Wohnraum deutlich zugenommen, was wiederum auch in den kommenden Jahren zum Marktwachstum beitragen soll.
Der weltweite Markt für Pigmentdispersionen wird voraussichtlich auch aufgrund der zunehmenden Anwendung anorganischer Pigmentdispersionen in Farben und Beschichtungen, Druckfarben, Kunststoffen, Verpackungen und anderen wachsen. Es wird erwartet, dass die steigende Nachfrage nach Pigmentdispersionstinten in den Endverbraucherindustrien aufgrund der zahlreichen Vorteile, die mit dem Produkt verbunden sind, in den kommenden Jahren massive Chancen für das Marktwachstum schaffen wird.
Globale regionale Zusammenfassung des Pigmentdispersionsmarktes
Regional ist der globale Markt für Pigmentdispersionen in fünf Hauptregionen unterteilt, darunter Nordamerika, Europa, den asiatisch-pazifischen Raum, Lateinamerika sowie die Region Naher Osten und Afrika. Der Markt im asiatisch-pazifischen Raum erzielte im Jahr 2020 den höchsten Marktanteil und wird bis Ende 2030 voraussichtlich 23515,3 Mio. USD erreichen. Darüber hinaus verzeichnete der Markt in der Region den größten Marktumsatz von 15291,6 Mio. USD im Jahr 2020 und wird im Prognosezeitraum voraussichtlich mit der höchsten CAGR von 4,46% weiter wachsen. Das Wachstum des Marktes in der Region ist vor allem auf die steigende Nachfrage nach Verpackungsmaterialien in der Endverbraucherindustrie zurückzuführen. Laut den Statistiken des Indian Institute of Packaging (IIP) ist beispielsweise der Verpackungsverbrauch in Indien in den letzten zehn Jahren um über 200 % gestiegen, von 4,3 kg pppa auf 8,6 kg pro Person und Jahr (pppa). Auf der anderen Seite wird nach den Statistiken der Indian Brand Equity Foundation (IBEF) erwartet, dass die Verpackungsindustrie in Indien bis 2025 204,81 Milliarden US-Dollar erreichen wird, gegenüber 50,5 Milliarden US-Dollar im Jahr 2019. Der Markt im asiatisch-pazifischen Raum ist segmentiert auf der Grundlage des Landes in China, Indien, Japan, Südkorea, Singapur, Vietnam, Australien und den Rest des asiatisch-pazifischen Raums. Außerhalb des Marktes in diesen Ländern wird erwartet, dass der Markt in China bis Ende 2030 den größten Marktumsatz von 11101,6 Millionen USD hält, während der Markt in Indien im Prognosezeitraum mit der höchsten CAGR von 6,85 % wachsen soll .
Muster anfordern für weitere Informationen@ https://www.researchnester.com/sample-request-3467
Die Studie berücksichtigt außerdem YOY-Wachstum, Marktchancen, Nachfrage und Angebot sowie prognostizierte zukünftige Chancen in Nordamerika (USA, Kanada, Mexiko), Südamerika, Europa (Großbritannien, Deutschland, Frankreich, Italien, Spanien, Ungarn, BENELUX [Belgien, Niederlande, Luxemburg], NORDIC [Norwegen, Dänemark, Schweden, Finnland], Polen, Russland, übriges Europa), Asien-Pazifik (China, Indien, Japan, Südkorea, Malaysia, Indonesien, Taiwan, Hongkong, Australien, Neu Seeland, übriger asiatisch-pazifischer Raum), Naher Osten und Afrika (Israel, GCC [Saudi-Arabien, Vereinigte Arabische Emirate, Bahrain, Kuwait, Katar, Oman], Nordafrika, Südafrika, übriger Naher Osten und Afrika).
Wachstumstreiber und Herausforderungen, die das Wachstum des globalen Marktes für Pigmentdispersionen beeinflussen
Wachstumsbeschleuniger
Rasant wachsende Nachfrage nach Pigmentdispersionsfarben und -beschichtungen in Endverbraucherindustrien
Wachsender Handel mit Baudienstleistungen weltweit
Herausforderungen
Strenge Umweltvorschriften
Volatilität der Rohstoffpreise
Überblick über die globale Marktsegmentierung für Pigmentdispersionen
Der globale Markt für Pigmentdispersionen ist nach Dispersionstyp in lösemittelbasiert und wasserbasiert unterteilt. Von diesen Segmenten wird das wasserbasierte Segment im Prognosezeitraum voraussichtlich mit der höchsten CAGR von 3,94% wachsen. Auf der Grundlage des Pigmenttyps wird der Markt in organisch und anorganisch unterteilt. Von diesen Segmenten wird das anorganische Segment voraussichtlich im Prognosezeitraum den höchsten Marktanteil halten, während das organische Segment im Prognosezeitraum voraussichtlich mit der höchsten CAGR von 5,40% wachsen wird. Je nach Anwendung wird der Markt in Kunststoffe, Beschichtungen, Epoxid, Klebstoffe, Dichtstoffe, phthalatfreies PVC-Masterbatch und andere unterteilt. Von diesen Segmenten wird das Beschichtungssegment voraussichtlich bis Ende 2030 den größten Marktumsatz von 31610 Mio. Bau und Konstruktion, Papier und Druck, Textilien, Elektronik, Automobil und andere. Von diesen wird erwartet, dass das Bau- und Bausegment bis Ende 2030 den größten Marktumsatz von 23239,5 Millionen US-Dollar erzielen wird.
Schlüsselunternehmen, die den Markt dominieren
Unser Bericht hat eine detaillierte Unternehmensprofilierung mit Unternehmensüberblick, Geschäftsstrategien, wichtigen Produktangeboten, finanzieller Leistung, wichtigsten Leistungsindikatoren, Risikoanalyse, jüngsten Entwicklungen, regionaler Präsenz und SWOT-Analyse unter anderen bemerkenswerten Indikatoren für die Wettbewerbspositionierung behandelt. Einige der führenden Branchenführer auf dem globalen Markt für Pigmentdispersionen, die in unserem Bericht enthalten sind, sind BASF SE, Clariant AG, Cabot Corporation, Penn Color Inc., DIC Corporation, Pidilite Industries Ltd., Heubach GmbH, NAGASE & CO., LTD ., The Lubrizol Corporation, Vivify Companies, Ferro Corporation und andere.
Hauptgründe für den Kauf unseres Berichts
Der Bericht umfasst eine detaillierte Analyse, die den von jedem Marktsegment und seinen Untersegmenten erreichten Marktanteil umfasst.
Es deckt die Marktdynamik ab, einschließlich Wachstumstreibern, Trends, potenziellen Chancen, Preistrendanalysen und Herausforderungen, die sich auf das Marktwachstum auswirken.
Der Bericht enthält detaillierte Unternehmensprofile der Hauptakteure, die den Markt dominieren.
Wir verwenden effektive Forschungsmethoden, um die Marktzahlen zu berechnen und eine wertschöpfende Bewertung für das Gesamtwachstum bereitzustellen.
Wir bieten maßgeschneiderte Berichte gemäß den Anforderungen der Kunden, die ihnen helfen, mögliche und unerwartete Herausforderungen und unvorhergesehene Chancen zu erkennen und ihr Ziel zu erreichen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.