Marktsegmentierung für Methylsalicylate nach Anwendung (Pharmazeutika, Lebensmittel und Getränke, Kosmetik und Körperpflege und andere); nach Reinheit (hoch und niedrig) – Globale Nachfrageanalyse & Chance 2030

Markthighlights für Methylsalicylate 2022 – 2030
Es wird geschätzt, dass der Markt für Methylsalicylate große Einnahmen erzielt, indem im Prognosezeitraum, dh 2022 – 2030, eine CAGR von ~ 4 % verzeichnet wird. Das Wachstum des Marktes kann auf die zunehmende Verwendung von Methylsalicylaten in Endverbraucherbranchen zurückgeführt werden. wachsende Nachfrage nach Bonbons, Kaugummis und Pfefferminzbonbons und steigendes Bewusstsein für Körperpflegeprodukte. Im Jahr 2017 wurden in den USA insgesamt schokoladenfreie Kaubonbons im Wert von 4,8 Milliarden US-Dollar verkauft. Jedes Jahr erwirtschaftet die Süßwarenindustrie im Land einen Gesamtumsatz von mehr als 34 Milliarden US-Dollar. Darüber hinaus wird erwartet, dass die zunehmende Verwendung von Methylsalicylaten zur Herstellung von Duftstoffen und als Konservierungsmittel in Lebensmitteln in den kommenden Jahren das Marktwachstum ankurbeln wird. Darüber hinaus wird prognostiziert, dass die steigende Nachfrage nach Salicylsäure und verwandten Verbindungen als Maskierungsmittel für Organophosphat-Pestizide dem Markt in naher Zukunft lukrative Möglichkeiten bieten wird.
Der Markt ist nach Anwendungen in Pharmazeutika, Lebensmittel und Getränke, Kosmetika und Körperpflege und andere unterteilt, von denen das Kosmetik- und Körperpflegesegment aufgrund des umfassenden Einsatzes von Methylsalicylaten voraussichtlich den größten Anteil am Markt für Methylsalicylate halten wird das Produkt als topisches Analgetikum zur Formulierung von ätherischen Ölen und schmerzlindernden Einreibungen. Darüber hinaus wird auch der steigende Absatz von medizinischen Anwendungen zur Heilung von Hautkrankheiten, Schuppen, Hautunreinheiten und Akne als Wachstumstreiber des Marktsegments in Zukunft angesehen. Darüber hinaus wird für das Pharmasegment ein bedeutender Marktanteil prognostiziert, was auf die wachsende Zahl von Regierungsinitiativen zur Sensibilisierung für das Wohlbefinden der Verbraucher und die hohe Nachfrage nach dem Produkt zur Herstellung von Salben und Gelen zurückzuführen ist.
Wichtige makroökonomische Indikatoren, die das Marktwachstum beeinflussen
Die chemische Industrie ist ein wichtiger Wirtschaftsfaktor. Nach Angaben des U.S. Bureau of Economic Analysis betrug die Wertschöpfung chemischer Produkte in den USA im Jahr 2020 in Prozent des BIP rund 1,9 %. Darüber hinaus trug die chemische Industrie in den USA laut Weltbank 2018 16,43 % zur Wertschöpfung des verarbeitenden Gewerbes bei. Mit der steigenden Nachfrage der Endverbraucher wird der Markt für chemische Produkte voraussichtlich in Zukunft wachsen. Laut UNEP (United Nations Environment Program) wird sich der Absatz von Chemikalien von 2017 bis 2030 voraussichtlich fast verdoppeln. Im aktuellen Szenario ist der asiatisch-pazifische Raum die größte Chemie produzierende und verbrauchende Region. China hat die weltweit größte chemische Industrie, die in den letzten Jahren einen Jahresumsatz von etwa 1,5 Billionen US-Dollar oder etwa mehr als ein Drittel des weltweiten Umsatzes erwirtschaftete. Darüber hinaus haben eine große Verbraucherbasis und eine günstige Regierungspolitik die Investitionen in Chinas Chemieindustrie angekurbelt. Die einfache Verfügbarkeit von kostengünstigen Rohstoffen und Arbeitskräften sowie staatliche Subventionen und gelockerte Umweltnormen haben den wichtigsten Anbietern weltweit als Produktionsbasis gedient. Andererseits wurde die chemische Industrie in Indien laut FICCI (Federation of Indian Chambers of Commerce & Industry) im Jahr 2019 auf 163 Milliarden geschätzt und trug 3,4% zur globalen chemischen Industrie bei. Es rangiert an sechster Stelle in der weltweiten Chemieproduktion. Diese Statistik zeigt die lukrativen Möglichkeiten für Investitionen in Unternehmen in den asiatisch-pazifischen Ländern in den kommenden Jahren.
Muster anfordern für weitere Informationen@ https://www.researchnester.com/sample-request-3209
Globale Marktübersicht für Methylsalicylate
Auf der Grundlage geografischer Analysen wird der Methylsalicylate-Markt in fünf Hauptregionen unterteilt, darunter Nordamerika, Europa, den asiatisch-pazifischen Raum, Lateinamerika sowie die Region Naher Osten und Afrika. Der Markt im asiatisch-pazifischen Raum wird im Prognosezeitraum aufgrund der Expansion der Haar- und Hautpflegeindustrie und der hohen Herstellung von Salicylsäure und verwandten Produkten in Ländern wie China und Indien voraussichtlich ein bemerkenswertes Wachstum verzeichnen. So erzielte der asiatisch-pazifische Raum 2018 in der Haarpflegeindustrie einen Umsatz von mehr als 31 %. Darüber hinaus wird der Markt in Nordamerika im Prognosezeitraum voraussichtlich den größten Marktanteil einnehmen, was auf die steigenden Gesundheitsausgaben zurückzuführen ist. und wachsende Zahl von Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten im Pharmasektor. Darüber hinaus wird erwartet, dass auch steigende Investitionen der Regierungsbehörden in die Entwicklung verbesserter Medikamente den Markt in der Region vorantreiben werden.
Der Markt für Methylsalicylate ist nach Regionen wie folgt unterteilt:
Nordamerika (USA und Kanada) Marktgröße, Y-O-Y-Wachstum und Chancenanalyse
Lateinamerika (Brasilien, Mexiko, Argentinien, übriges Lateinamerika) Marktgröße, Y-O-Y-Wachstum und Chancenanalyse
Europa (Großbritannien, Deutschland, Frankreich, Italien, Spanien, Ungarn, Belgien, Niederlande und Luxemburg, NORDIC, Polen, Türkei, Russland, Rest von Europa) Marktgröße, Wachstum im Jahresvergleich und Chancenanalyse
Asien-Pazifik (China, Indien, Japan, Südkorea, Indonesien, Malaysia, Australien, Neuseeland, Rest Asien-Pazifik) Marktgröße, Y-O-Y-Wachstum und Chancenanalyse
Naher Osten und Afrika (Israel, GCC (Saudi-Arabien, Vereinigte Arabische Emirate, Bahrain, Kuwait, Katar, Oman), Nordafrika, Südafrika, Rest des Nahen Ostens und Afrika) Marktgröße, Y-O-Y-Wachstum und ChancenanalyseMarktsegmentierung
Unsere eingehende Analyse des Methylsalicylates-Marktes umfasst die folgenden Segmente:
Nach Anwendung
Arzneimittel
Essen & Getränke
Kosmetik & Körperpflege
Andere
Durch Reinheit
Hoch
Niedrig
Wachstumsbeschleuniger
Steigender Einsatz von Methylsalicylaten in Endverbraucherindustrien
Wachsendes Bewusstsein für Körperpflege in der Welt
Herausforderungen
Toxizität von Methylsalicylat
Top-Unternehmen, die den Markt dominieren
Zhenjiang Gaopeng Pharmaceutical Co., Ltd.
Firmenüberblick
Geschäftsstrategie
Wichtige Produktangebote
Finanzleistung
Leistungskennzahlen
Risikoanalyse
Die neueste Entwicklung
Regionale Präsenz
SWOT-Analyse
Alta Laboratories Ltd.
Novacyl
Tokio Chemical Industry Co., Ltd.
Siddharth Carbochem Products Ltd.
Thermo Fisher Scientific India Pvt. GmbH.
Rephine GmbH
Jiangsu Puyuan Chemical
Nanjing Huajian Chemical
Shandong Longxin Chemikalie

Leave a Reply

Your email address will not be published.