Marktsegmentierung für elektrochromes Glas nach Materialien (Polymere, Nanokristalle und Viologene); nach Anwendung (Windows, Mirror und Display); und nach Endbenutzer (Gewerbe, Wohnen, Transport, Einzelhandel und Gastgewerbe) – Globale Nachfrageanalyse & Chancenausblick 2030

Globale Markthighlights für elektrochromes Glas 2022 – 2030
Es wird geschätzt, dass der globale Markt für elektrochromes Glas im Prognosezeitraum, dh 2022 bis 2030, mit einer CAGR von ~10% wächst Industrie und steigende Investitionen für Forschung und Entwicklung in Smart Mirror/Glas-Technologien weltweit. Darüber hinaus wird erwartet, dass die Erholung des Bausektors nach dem weltweiten Ausbruch des Coronavirus die Nachfrage nach dem Produkt aufgrund seiner hohen Verwendung in Displays, Fenstern und Schiebedächern steigen wird. Dies ist ein weiterer entscheidender Faktor, der das Marktwachstum in den kommenden Jahren vorantreiben wird. Darüber hinaus sollen staatliche Initiativen, die das Konzept von Netto-Null-Energie-Gebäuden fördern, dem Markt in naher Zukunft reichliche Wachstumschancen bieten. Nach Angaben der US-Umweltschutzbehörde haben die USA und Kanada eine Vereinbarung zur Verbesserung der Energieeffizienz und der Emissionen von Gebäuden unterzeichnet. Die Zusammenarbeit wird eine 10-jährige Forschungspartnerschaft fortsetzen, die darauf abzielt, eine Netto-Null-Zukunft aufzubauen.
Der Markt ist nach Anwendungen in Gewerbe, Wohnen, Transport, Einzelhandel und Gastgewerbe unterteilt, von denen das Transportsegment voraussichtlich das höchste Wachstum auf dem globalen Markt für elektrochromes Glas verzeichnen wird. Dies ist auf die zunehmende Verwendung von elektrochromem Glas für die Herstellung von Schiebedächern und automatisch abblendenden Außen- und Innenrückspiegeln sowie auf die zunehmende Verbreitung dieser Gläser in Zügen zurückzuführen. Abgesehen davon ist elektrochromes Glas eine kostengünstige und energiesparende Alternative für Schiebedächer, die in naher Zukunft auch das Wachstum des Marktsegments ankurbeln wird. Darüber hinaus wird auf der Grundlage der Anwendung bewertet, dass das Fenstersegment aufgrund der hohen Akzeptanz von Smart Windows auf dem nordamerikanischen und europäischen Kontinent und dem steigenden Trend zu Smart Homes und Smart Offices auf der ganzen Welt den größten Marktanteil erwirbt. KLICKEN SIE UM EINEN BEISPIELBERICHT HERUNTERZULADEN
Wichtige makroökonomische Indikatoren, die das Marktwachstum beeinflussen
Die chemische Industrie ist ein wichtiger Wirtschaftsfaktor. Nach Angaben des U.S. Bureau of Economic Analysis betrug die Wertschöpfung chemischer Produkte in den USA im Jahr 2020 in Prozent des BIP rund 1,9 %. Darüber hinaus trug die chemische Industrie in den USA laut Weltbank 2018 16,43 % zur Wertschöpfung des verarbeitenden Gewerbes bei. Mit der steigenden Nachfrage der Endverbraucher wird der Markt für chemische Produkte voraussichtlich in Zukunft wachsen. Laut UNEP (United Nations Environment Program) wird sich der Absatz von Chemikalien von 2017 bis 2030 voraussichtlich fast verdoppeln. Im aktuellen Szenario ist der asiatisch-pazifische Raum die größte Chemie produzierende und verbrauchende Region. China hat die weltweit größte chemische Industrie, die in den letzten Jahren einen Jahresumsatz von etwa 1,5 Billionen US-Dollar oder etwa mehr als ein Drittel des weltweiten Umsatzes erwirtschaftete. Darüber hinaus haben eine große Verbraucherbasis und eine günstige Regierungspolitik die Investitionen in Chinas Chemieindustrie angekurbelt. Die einfache Verfügbarkeit von kostengünstigen Rohstoffen und Arbeitskräften sowie staatliche Subventionen und gelockerte Umweltnormen haben den wichtigsten Anbietern weltweit als Produktionsbasis gedient. Andererseits wurde die chemische Industrie in Indien laut FICCI (Federation of Indian Chambers of Commerce & Industry) im Jahr 2019 auf 163 Milliarden geschätzt und trug 3,4% zur globalen chemischen Industrie bei. Es rangiert an sechster Stelle in der weltweiten Chemieproduktion. Diese Statistik zeigt die lukrativen Möglichkeiten für Investitionen in Unternehmen in den asiatisch-pazifischen Ländern in den kommenden Jahren.
Globale regionale Zusammenfassung des Marktes für elektrochromes Glas
Auf der Grundlage geografischer Analysen wird der globale Markt für elektrochromes Glas in fünf Hauptregionen unterteilt, darunter Nordamerika, Europa, den asiatisch-pazifischen Raum, Lateinamerika sowie die Region Naher Osten und Afrika. Der Markt im asiatisch-pazifischen Raum wird im Prognosezeitraum aufgrund der zunehmenden Verwendung von elektrochromem Glas durch Smartphone-Hersteller zur Entwicklung von Telefonbildschirmen voraussichtlich ein bemerkenswertes Wachstum verzeichnen. Darüber hinaus wird erwartet, dass auch steigende Haushaltseinkommen und zunehmende Urbanisierung das Marktwachstum der Region in den kommenden Jahren antreiben werden. Laut den Daten der Weltbank erreichte die städtische Gesamtbevölkerung der Region Ostasien und Pazifik im Jahr 2020 60,695%, gegenüber 59,887 Prozent bzw. 59,052 Prozent in den Jahren 2018 bzw. 2019. Darüber hinaus wird der Markt in Nordamerika im Prognosezeitraum voraussichtlich den größten Anteil halten, was auf die wachsenden Bedenken im Zusammenhang mit dem Energieverbrauch in Gebäuden und die zunehmende Akzeptanz von Glas im Regierungssektor in der Region zurückzuführen ist.
Der globale Markt für elektrochromes Glas ist nach Regionen wie folgt unterteilt:
Nordamerika (USA und Kanada) Marktgröße, Y-O-Y-Wachstum und Chancenanalyse
Lateinamerika (Brasilien, Mexiko, Argentinien, übriges Lateinamerika) Marktgröße, Y-O-Y-Wachstum und Chancenanalyse
Europa (Großbritannien, Deutschland, Frankreich, Italien, Spanien, Ungarn, Belgien, Niederlande und Luxemburg, NORDIC, Polen, Türkei, Russland, Rest von Europa) Marktgröße, Wachstum im Jahresvergleich und Chancenanalyse
Asien-Pazifik (China, Indien, Japan, Südkorea, Indonesien, Malaysia, Australien, Neuseeland, Rest Asien-Pazifik) Marktgröße, Y-O-Y-Wachstum und Chancenanalyse
Naher Osten und Afrika (Israel, GCC (Saudi-Arabien, Vereinigte Arabische Emirate, Bahrain, Kuwait, Katar, Oman), Nordafrika, Südafrika, Rest des Nahen Ostens und Afrika) Marktgröße, Y-O-Y-Wachstum und Chancenanalyse
Marktsegmentierung
Unsere eingehende Analyse des globalen Marktes für elektrochromes Glas umfasst die folgenden Segmente:
Nach Material
Polymere
Nanokristalle
Viologenen
Nach Anwendung
Fenster
Spiegel
Anzeige
Nach Endbenutzer
Werbung
Wohn
Transport
Einzelhandel
Gastfreundschaft
Wachstumsbeschleuniger
Zunehmender Einsatz von elektrochromem Glas in der Automobilindustrie
Steigende Investitionen in Forschung und Entwicklung in Smart Glass Technologien
Herausforderungen
Hohe Kosten für elektrochromes Glas
Top-Unternehmen, die den Markt dominieren
AGC Inc.
Firmenüberblick
Geschäftsstrategie
Wichtige Produktangebote
Finanzleistung
Leistungskennzahlen
Risikoanalyse
Die neueste Entwicklung
Regionale Präsenz
SWOT-Analyse
Hitachi Chemical Co. Ltd.
Kinestral Technologies Inc.
Pleotint LLC
Chromogenics AB
Compagnie De Saint-Gobain S.A.
Research Frontiers Inc.
SmartGlass International Ltd.
Halio Inc.
Polytronix Inc.

Leave a Reply

Your email address will not be published.