Crawl Alkaline Market-By-Produkt (Ätznatron, Chlor, Sodaasche), nach Anwendung (Aluminiumverarbeitung, EDC / PVC, chemische Verarbeitung, Farbstoffe usw.) und nach Region – globale Prognose 2022-2031

SDKI Inc. veröffentlichte am 22. März 2022 einen neuen Bericht über den Crawl-Alkali-Markt. Diese Studie umfasst die statistischen und analytischen Ansätze, die für das Wachstum des Chloralkali-Marktes erforderlich sind. Die im Bericht bereitgestellten wichtigen Brancheneinblicke geben den Lesern bessere Ideen zu Marktübersichten in Bezug auf bestehende Marktszenarien. Darüber hinaus enthält der Bericht eine detaillierte Erörterung aktueller und zukünftiger Markttrends im Zusammenhang mit dem Marktwachstum.

Beispiel-URL melden
https://www.sdki.jp/sample-request-111045

Der Chloralkalimarkt wird bis 2031 auf etwa 104,4 Milliarden US-Dollar geschätzt und soll im Prognosezeitraum 2022-2031 mit einer CAGR von 4,4 % wachsen.

Chloralkalis werden zur Herstellung von Chlor, Natronlauge und anderen Derivaten auf Natrium- und Chlorbasis verwendet. Es ist eine wissenschaftliche Methode, die durchgeführt werden muss. Die Chloralkaliindustrie besteht aus der Produktion von drei großen anorganischen Chemikalien: Chlor, Ätznatron und Sodaasche. Von diesen werden Ätznatron und Chlor gleichzeitig hergestellt, aber Soda wird durch einen anderen Prozess hergestellt. Natronlauge wird bei der Herstellung von Tonerde verwendet. Es wird erwartet, dass die steigende Nachfrage nach Aluminiumprodukten in der Automobil-, Bau- und Luft- und Raumfahrtbranche die Nachfrage nach Chloralkalien, insbesondere Natronlauge, im Prognosezeitraum ankurbeln wird. Die Aluminiumproduktionsindustrie expandiert weltweit stark, hauptsächlich in Ländern wie China, Russland, Kanada, Indien, den Vereinigten Arabischen Emiraten und Australien. Grund dafür ist die steigende Nachfrage nach Aluminium in der Automobil-, Bau- und Luft- und Raumfahrtindustrie.

Der steigende Verbrauch von PVC, dem drittgrößten Kunststoff in Bezug auf Produktion und Verbrauch unter Verwendung von Chlor, ist ebenfalls eine wichtige treibende Kraft, die die Nachfrage nach Chloralkali im Prognosezeitraum voraussichtlich antreiben wird. Wasseraufbereitungs- und Glasherstellungsanwendungen bieten auch große Möglichkeiten für Chloralkalihersteller. Industrielle, kommerzielle und große Wohngesellschaften konzentrieren sich auf die Behandlung von Wasser gegen krankheitserregende Bakterien, Viren und Parasiten. Chlor ist ein wirksames Desinfektionsmittel. Es wird hauptsächlich für Wasseraufbereitungsanwendungen verwendet. Daher wird erwartet, dass die zunehmende Aufmerksamkeit für die Wasserbehandlung in den Segmenten Industrie, Gewerbe und Haushalt Möglichkeiten für Chloralkali in Wasserbehandlungsanwendungen schaffen wird.

Marktsegment Kroll Alkaline

Der Chlor-Alkali-Markt ist nach Produkt (Ätznatron, Chlor, Soda) und nach Anwendung (Aluminiumverarbeitung, EDC/PVC, chemische Verarbeitung, Farbstoffe, Glasherstellung, Lebensmittelverarbeitung, Zellstoff/Papier, Wasseraufbereitung, Seife/Waschmittel, usw.) , und sind nach Regionen unterteilt. Diese Segmente werden basierend auf verschiedenen Faktoren weiter unterteilt und enthalten einige zusätzliche Informationen über den Markt, wie die kombinierte jährliche Wachstumsrate jedes Segments und Untersegments, den Marktwert und das Volumen des Bewertungszeitraums.

Beispiel-URL melden

https://www.sdki.jp/sample-request-111045

Basierend auf der Anwendung ist der globale Chloralkalimarkt Aluminiumverarbeitung, Ethylendichlorid / Polyvinylchlorid (EDC / PVC), chemische Verarbeitung, Farbstoffe, Glasherstellung, Lebensmittelverarbeitung, Zellstoff / Papier, Wasseraufbereitung, Seife / Waschmittel in andere aufgeteilt. Das PVC-Segment dominierte 2019 den globalen Crawl-Alkali-Markt. Dieser Trend wird sich voraussichtlich im Prognosezeitraum fortsetzen. Im Jahr 2019 wird dieses Segment mehr als 20 % des globalen Crawl-Alkali-Marktes ausmachen. PVC wird hauptsächlich in Rohren und Formstücken, Profilen sowie Draht- und Kabelanwendungen verwendet. Zunehmende Bautätigkeit und zunehmende Industrialisierung, insbesondere im asiatisch-pazifischen Raum, sind die Haupttreiber der PVC-Nachfrage.

Regionaler Überblick über den Crawl Alkaline-Markt

Die asiatisch-pazifische Region nimmt eine dominierende Position auf dem Markt für Kriechalkalien ein. Die Region hatte 2019 einen Marktanteil von 60 %. Die rasche Urbanisierung und Industrialisierung in Ländern wie Indien und China haben Bauaktivitäten für Gewerbe-, Wohn- und Industriezwecke ausgelöst. Chloralkali wird häufig im Herstellungsprozess von PVC und Glas verwendet, das hauptsächlich im Baubereich verwendet wird. Diese Faktoren treiben das Wachstum des Crawl-Alkali-Marktes in der Region im Prognosezeitraum voran. Darüber hinaus machen Indien und China zusammen mehr als 70 % des Chloralkali-Marktes 2017 aus.

Leave a Reply

Your email address will not be published.